• Rotkäppchenkuchen auf dem Blech, der süchtig macht

    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen 1 Glas Sauerkirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Rührteig im TM: 220 g weiche Margarine 160 g Zucker...

    View Full Post
    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen 1 Glas Sauerkirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Rührteig im TM: 220 g weiche Margarine 160 g Zucker 1 EL Vanillezucker 4 Eier (L) in den Mixtopf wiegen und 2 Minuten/Stufe 4 schaumig rühren. 330 g Mehl 1/2 P. Backpulver dazu geben und 1 Minute/Stufe 5 rühren. Den...
    0
  • Persischer Reis – Tahdig

    Persischer Reis – Tahdig super leckerer Reis mit einer Kartoffelkruste und Safran Zutaten für 4 Portionen: 4 Tasse/n Basmatireis 1 TL Safran 2 Kartoffel(n) 6...

    View Full Post
    Persischer Reis – Tahdig super leckerer Reis mit einer Kartoffelkruste und Safran Zutaten für 4 Portionen: 4 Tasse/n Basmatireis 1 TL Safran 2 Kartoffel(n) 6 EL Sonnenblumenöl 1 TL Salz Verfasser: StrawberryShortCake Zuerst kocht man den Reis in reichlich Salzwasser halb gar. Währenddessen schneidet man die Kartoffeln in ca. 3 mm breite Scheiben. Nun löst...
    0
  • Schokoladenblechkuchen mit Kaffeeguss und Kokosraspeln

    Schokoladenblechkuchen mit Kaffeeguss und Kokosraspeln Für 20 Stücke Zutaten für 1 Portionen: Für den Teig: 3 Ei(er) 300 g Zucker 300 ml Milch 225 g...

    View Full Post
    Schokoladenblechkuchen mit Kaffeeguss und Kokosraspeln Für 20 Stücke Zutaten für 1 Portionen: Für den Teig: 3 Ei(er) 300 g Zucker 300 ml Milch 225 g Butter 4 EL Kakaopulver 350 g Mehl 1 Pck. Backpulver 1 Pck. Vanillezucker Für den Guss: 250 g Puderzucker 5 EL Kaffee 2 EL Kakaopulver 2 TL Vanillezucker 50 g...
    0
  • Semmelknödel/Serviettenknödel

    Semmelknödel/Serviettenknödel Zutaten für 4 Portionen: 10 Brötchen, alte 375 ml Milch 100 g Speck, durchwachsen 1 Zwiebel(n) 4 Ei(er) 25 g Butter 4 EL Petersilie...

    View Full Post
    Semmelknödel/Serviettenknödel Zutaten für 4 Portionen: 10 Brötchen, alte 375 ml Milch 100 g Speck, durchwachsen 1 Zwiebel(n) 4 Ei(er) 25 g Butter 4 EL Petersilie Salz und Pfeffer Muskat Verfasser: VanessaR Die Brötchen in sehr dünne Scheiben schneiden.(Brotmaschine). In einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Muskat vermischen. Milch erwärmen und darüber gießen. Mit einem großen Teller...
    0
  • Kirschgugelhupf mit Kokos

    Kirschgugelhupf mit Kokos Zutaten für 1 Portionen: 1 Glas Kirsche(n) 200 g Mehl 1 Pck. Backpulver 200 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 250 g Butter...

    View Full Post
    Kirschgugelhupf mit Kokos Zutaten für 1 Portionen: 1 Glas Kirsche(n) 200 g Mehl 1 Pck. Backpulver 200 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 250 g Butter 4 Ei(er), getrennt 1 Zitrone(n), Saft und abgeriebene Schale 100 g Kokosraspel 50 g Speisestärke 100 ml Kokosmilch 1 EL Rum Zum Verzieren: 100 g Puderzucker 1 EL Zitronensaft 25...
    0
  • Schneller Stockbrotteig ohne Hefe

    Zutaten: 300 g Quark 6 Esslöffel Milch 12 Esslöffel Pflanzenöl 2 Eier 600 g Mehl 6 Teelöffel Backpulver 1 Prise(n) Salz Zubereitung:   Lagerfeuer oder...

    View Full Post
    Zutaten: 300 g Quark 6 Esslöffel Milch 12 Esslöffel Pflanzenöl 2 Eier 600 g Mehl 6 Teelöffel Backpulver 1 Prise(n) Salz Zubereitung:   Lagerfeuer oder Grill anfeuern. Stöcke an einem Ende von der Rinde befreien und mit einem Messer anspitzen. Quark mit Milch, Öl und Eiern verrühren. Mehl mit Salz und Backpulver vermengen. Unter den...
    0
  • Ein weicher, klebriger und insgeheim gesunder Kuchen

    Ein weicher, klebriger und insgeheim gesunder Kuchen – mit geschmolzenen Schokoladenstückchen in jedem unglaublichen Geschmack! Diese Schokoladentorte ist ein echter Publikumsmagnet, auch für Leute, die...

    View Full Post
    Ein weicher, klebriger und insgeheim gesunder Kuchen – mit geschmolzenen Schokoladenstückchen in jedem unglaublichen Geschmack! Diese Schokoladentorte ist ein echter Publikumsmagnet, auch für Leute, die es nicht gewohnt sind, gesunde Desserts zu essen. Zutaten:     2 Dosen weiße Bohnen oder Kichererbsen, abgetropft und abgespült (insgesamt 500 g, einmal abgetropft) 1 Tasse Haferflocken oder zertifizierter...
    0
  • Selbstgebackenes Knoblauchbrot

    Zutaten:   250 ml Wasser, warm 2 EL Zucker 1 TL Trockenhefe 2 TL Salz + Salz zum Würzen 1 EL Olivenöl + 50 ml...

    View Full Post
    Zutaten:   250 ml Wasser, warm 2 EL Zucker 1 TL Trockenhefe 2 TL Salz + Salz zum Würzen 1 EL Olivenöl + 50 ml 370 g Mehl 4 Knoblauchzehe(n) 5 Stiele Petersilie 4 Stiele Thymian 90 g Käse, würziger, z. B. Bergkäse   Zubereitung:   Warmes Wasser mit dem Zucker, der Trockenhefe und 2...
    0
  • Einfache Zitronen – Joghurt – Torte

    ZUTATEN:   Für den Teig: 100 g Mehl 2 TL, gestr. Backpulver 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 3 Ei(er) 100 g Margarine   Für...

    View Full Post
    ZUTATEN:   Für den Teig: 100 g Mehl 2 TL, gestr. Backpulver 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 3 Ei(er) 100 g Margarine   Für die Creme: 1 Pkt. Götterspeise, Zitrone, für 500 ml Flüssigkeit 300 g Joghurt 1 Becher Schmand 2 Becher Sahne 2 Pck. Sahnesteif 1 Pck. Vanillezucker 150 g Zucker 2 Zitrone(n)...
    0
  • Gyros-Spätzle -Auflauf

    Zutaten:   400 g frische Spätzle (Kühlregal) 2 Paprika (rot, gelb) 1 große Zwiebel 600 g Gyros (Fleischtheke, fertig gewürzt) 400 ml süße Sahne 200...

    View Full Post
    Zutaten:   400 g frische Spätzle (Kühlregal) 2 Paprika (rot, gelb) 1 große Zwiebel 600 g Gyros (Fleischtheke, fertig gewürzt) 400 ml süße Sahne 200 ml Schmand 1 Tüte Zwiebelsuppe Petersilie   Zubereitung:   Zwiebeln und Paprika klein würfeln und leicht glasig andünsten. In der Zwischenzeit die Spätzle in die Auflaufform geben und die dann...
    0